SAT.1 STARTET 2. STAFFEL DER HOCHKARÄTIG BESETZTEN CRIME-SERIE „CROSSING LINES“

Für die Polizei-Sondereinheit des Strafgerichtshofs in Den Haag ist der Kampf gegen das internationale Verbrechen noch nicht vorbei: Dem ICC-Team bleiben 24 Stunden, um Louis und Rebecca vor dem sicheren Tod zu bewahren. Währenddessen setzt Dorn alles daran, dem russischen Verbrecher-Mastermind Dimitrov endlich zuvorzukommen. Marseille, Berlin, Monte Carlo, London und New York: Für die Expertentruppe – bestehend aus den besten Kriminalbeamten Europas und Amerika – existieren keine Ländergrenzen, wenn es darum geht, die international agierenden Straftäter dingfest zu machen.

Nach dem rauschenden Finale der ersten Staffel geht die Polizei-Eliteeinheit um Donald Sutherland („Die Tribute von Panem“) in brandneuen Folgen wieder auf Verbrecherjagd! Mit dabei sind erneut die Schauspielgrößen William Fichtner („Prison Break“), Tom Wlaschiha („Game of Thrones“) und Marc Lavoine („The Good Thief“). Unterstützt wird das Team in Staffel 2 unter anderem von den beiden Gaststars Carrie-Anne Moss („Matrix“) und Ray Stevenson („Dexter“)! Für alle Neueinsteiger und Fans ist auch die 1. Staffel im STUDIOCANAL-Programm auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand erhältlich!

CROSSING LINES wird von Tandem Communications („Die Säulen der Erde“, „Die Tore der Welt“), Bernero Productions („Criminal Minds“, „Third Watch“) in Koproduktion mit TF1 Production/TF1 Network („R.I.S. Paris“, „Second Chance“) und in Zusammenarbeit mit Sony Pictures Television Networks („The Firm“, „Hannibal“) produziert. Die Serie wurde von Edward Allen Bernero und Rola Bauer, die beide auch als Executive Producers fungieren, entwickelt.

©Studio Canal

Magazine web design